Login
Newsletter
Werbung

Thema: Stadt Münster setzt auf freie Software

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Aha am Di, 29. September 2009 um 07:34 #
Billiges Geschwalle und Pauschalverurteilungen, sonst hast du nichts zu bieten. Dir glaubt man das Engagement in einer Volkspartei tatsächlich.

Egal, EOD.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung