Login
Newsletter
Werbung

Thema: Malware-Paket auf gnome-look.org und opendesktop.org

8 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Mulle am Do, 10. Dezember 2009 um 06:06 #
Puh da bin ich aber froh Windows zu verwenden, mir war von vorneherein klar das es nicht stimmt das Linux so sicher ist wie immer behauptet wird. Denn ich hab den neusten Norton Virenscanner für windows 7 installiert da kann mir gar nix passieren. Für linux gibts den Norton ja gar nicht mal. Außerdem hat Windows 7 den test für das sicherste Betriebsystem in der ComputerBILD gewonnen, da benutz ich doch lieber das als diese komische Linux freeware. Laut Computerbild ist linux so unsicher weil der Code für jeden bösen hacker frei einsehbar ist das geht nunmal garnicht, denn bei windows ist er geheim. Deswegen ist Microsoft ja auch sicherer und besser.
  • 0
    Von Sascha am Do, 10. Dezember 2009 um 07:20 #
    YMMD :-D
    0
    Von DieSlow am Do, 10. Dezember 2009 um 07:56 #
    Das ist ca. dieselbe Aussage, wie... das Gefängnis ist besser und sicherer als die freie Natur....
    0
    Von soriac am Do, 10. Dezember 2009 um 08:05 #
    zu viele selbsterklärte "Computer-Profis" denken wirklich so :-(
    • 0
      Von def0 am Do, 10. Dezember 2009 um 08:34 #
      Das war ja auch immer das Argument, warum aus der Wikipedia nichts werden kann.

      Wenn jeder mitmachen kann, kann es nicht gut sein, zu viele Köche verderben den Brei, besser ist, wenn es aus einem Guss ist.

      Und es ist besser, wenn es von einer Firma kommt, weil die müssen ja auch etwas tun für ihr Geld, und das garantiert Qualität.

      • 0
        Von soriac am Do, 10. Dezember 2009 um 09:30 #
        nicht zu vergessen ein weiterer Trauerpunkt der beliebtesten [Faulheits-]Ausreden, ich sage nur "wer nichts zu verbergen hat, hat auch nichts zu befürchten". Grrr

        Aber ich befürchte, ich schlittere gerade wieder heftig ins Off-Topic, also schulz jetzt. Halten wir einfach fest: auch dämliche Menschen werden leider nicht weniger.

    0
    Von Kritikmänn am Do, 10. Dezember 2009 um 08:37 #
    Jo Windows 7 ist, so muss man es einfach sagen, wirklich in verbindung mit Norten oder was auch immer das sicherste was man bekommen kann.
    Nur, man darf es nicht starten, weil sonst ist Schluss mit der Sicherheit
    • 0
      Von Zanghar am Do, 10. Dezember 2009 um 10:55 #
      >> Nur, man darf es nicht starten, weil sonst ist Schluss mit der Sicherheit

      Eben. Und das wissen die meisten gar nicht. Viele denken, Windows wäre einfach ein Modename, NEIN, Windows ist das, wodurch man den Rechner schmeißen sollte, um höchstmögliche Sicherheit zu erhalten. Beim Windows durchs Fenster schmeißen werden höchsten Dritte geschädigt (Epilepsie, panisches Davonlaufen, Psychose, Mundfäule, Hirnweichwaschung, Siebenschläferfaulheitsanfall (Auch: Linuxzuschwerzumbenutzenweilhirnanschaltenmuss)).

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung