Login
Newsletter
Werbung

Thema: Facebooks PHP-Beschleuniger HipHop wird Open Source

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Keiser am Mi, 3. Februar 2010 um 22:23 #

Naja, wenn HipHop wirklich nur 50% Beschleunigung bringt, hätte man es wohl besser Reggae nennen sollen, Allerdings müßte PHP dann auch gleich in SoftRock umbenannt werden. :)

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung