Login
Newsletter
Werbung

Thema: Linux-Verband und LiSoG gegen schleichende Abkehr von offenen Standards

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Micha am Mo, 12. April 2010 um 17:56 #

Mir geht diese Bevorzugung genau eines Betriebssystems und von bestimmten Konzernen auch gegen den Strich.
Wenn mich so etwas stört, schreibe ich Emails - das habe ich bei diversen Herstellern, die z.B. zur Konfiguration oder zum Updaten nur Win-Programme bereitstellen, schon öfter gemacht. Manchmal kam sogar eine Antwort.
Wenn das alle täten, die offene Standards und freie Software für wichtig halten, wäre das besser, als das Wut-Ablassen in Foren oder im stillen Stübchen und würde zumindest die Ausrede "fehlenden Interesses" etc. nicht mehr zulassen.

[
| Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung