Login
Newsletter
Werbung

Thema: Thomas Krenn will Open-Source-Projekte fördern

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von DriverDevel am So, 23. Mai 2010 um 10:53 #

Gut - von dem entstandenen Image- und damit Wirtschafts-Gewinn kann man dann ja evt. später eine weitere Sponsoring-Runde aufmachen 8)

Finde ich übrigens moralinsauer gesehen hübsch - andere Firmen nutzen auch gerne jede Menge OSS und machen GAR NIX (gibt allerdings selbstverständlich keine Verpflichtung, irgendwas zu machen).

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung