Login
Newsletter
Werbung

Thema: Unmut der OpenSolaris-Gemeinschaft über Oracle wächst

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Der_Andi am Mi, 14. Juli 2010 um 13:28 #

Das sind nun mal die Leute, die immer noch glauben, dass der Kernel von Freiwilligen geschrieben wird und totaaaaaaal demokratisch ist :huh:

  • 0
    Von Gast am Fr, 20. August 2010 um 19:12 #

    Darum ging es bei OpenSource doch eigentlich nie, sondern dass die vorhandene Arbeit weiterentwickelt werden kann und kein Oracle, IBM usw. das Projekt absägen und unter den Tisch fallen lassen, damit niemals jemand etwas damit anfangen kann.

Pro-Linux
Gewinnspiel
Neue Nachrichten
Werbung