Login
Newsletter
Werbung

Thema: »Nexus One« wird in den USA eingestellt

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von ich bins am Di, 20. Juli 2010 um 11:14 #


richtig, sie wolltens höchstwarscheinlich MS zeigen, und das haben sie ja sogar vortrefflich gemacht. MS hat von seinen Smartphones gerade ma 9000 verkauft bevor sie den Vertrieb vieder eingestellt haben... und da sind über 100.000 schon mal ne Ansage...

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung