Login
Newsletter
Werbung

Thema: Firefox 4 erhält automatische Updates

3 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von dirk am Mi, 11. August 2010 um 15:27 #

Was hat diese offenbare Windows-Neuerung (denn nur dort bestehen die Voraussetzungen, dass so eine Updatefunktion sinn ergeben würde – Von den Benutzerrechteproblemen, die selbst unter Windows heutzutage bestehen, mal abgesehen) auf einer Linux-Newsseite verloren?

[
| Versenden | Drucken ]
  • 0
    Von MrTux am Mi, 11. August 2010 um 18:51 #

    Die Relevanz besteht darin, das trotz den wieder sprechenden Kommentaren weiter oben, jeder Linux-Benutzer, in seinem home-Verzeichniss, Programme installieren kann.
    Und da er "root" in seinem "home" ist, können auch Updates eingespielt werden.

    [
    | Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung