Login
Newsletter
Werbung

Thema: Oracle stellt OpenSolaris ein

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von bluppp am Di, 17. August 2010 um 10:51 #

Hab mir am Freitag osol 2009.06 heruntergeladen. Und mir in der Virtualbox installiert.
Auf das alter der Pakete habe ich nicht geachtet mir ist aber aufgefallen das die Eingesetzte Firefox Version die 3.1 Beta ist. Und die Gnome Version 2.2.24.

Was aber ein gravierendes Manko ist, ist die Spartanische Paketauswahl. Es gibt fast kein Software für Opensolaris.

Und die emulierte Soundkarte von der Vbox wird noch immer nicht unterstützt.
Aber dafür geht das Netzwerk und die Guest additions liesen sich Problemlos installieren.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung