Login
Newsletter
Werbung

Thema: Broadcom stellt WLAN-Treiber unter freie Lizenz

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Individuum am Sa, 11. September 2010 um 21:48 #

Damit, dass kein Gemeinschaftssinn besteht. Eine Ansammlung von Personen und Firmen ohne Gemeinschaftssinn als Gemeinschaft zu bezeichnen ist Unsinn.

Manche unterstützen das FOSS-Modell aus rein pragmatischen Gründen, so wie man sich eine Zange kauft, wenn man einen Nagel aus der Wand ziehen muss. Man wird dadurch kein Mitglied der Zangenbesitzer-Community.

Die ewige Free-vs-Open-Debatte ist nur der bekannteste Beleg dafür, dass _die eine Community_ nicht existiert.

[
| Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung