Login
Newsletter
Werbung

Thema: Pro-Linux: Texteditoren unter X11 und Artikel über Multimedia Market

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Markus am Do, 11. Mai 2000 um 14:27 #
> HJB faßte für Sie die fünf bekanntesten
> Editoren zusammen und stellt Ihnen diese in
> seinem Bericht vor.

Zu den _bekanntesten_ Editoren gehören
ganz sicher auch vi und emacs.
Im Artikel steht dann ja auch wie die Auswahl
zustande kam und daß es keineswegs nach
dem Bekanntheitsgrad geschah.

> die sich besonders für Programmier- und
> Editier-Zwecke bestens eignen.

Naja, gerade zum Programmieren gibt's
deutlich bessere Editoren.

Der Artikel ist ja eigentlich ganz gut,
er passt nur nicht so ganz zur Ankündigung.
Letztere ist irgendwie etwas reißerisch.
Das sieht man hier in letzter Zeit öfters.
Ich hoffe, daß jetzt nicht auch noch die
Überschriften größer werden.

[Stimme aus der Coupe-Werbung AN]
TOP! Lesen sie alles über die 5 besten Linux-Editoren!
SKANDAL! Über 300.000 Napster - Benutzer gesperrt!
ENTHÜLLT! Die neuen Features von Sendmail 8.11 !
[Coupe-Stimme AUS]

Soweit wollen wir es doch nicht kommen lassen?!

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung