Login
Newsletter
Werbung

Thema: Ubuntu bis 2014 auch für Mobilsysteme

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von V-R am So, 20. November 2011 um 12:25 #

... ein aufgeblähtes Ego. Und mittlerweile mit Canonical noch immer keinen Cent verdient.

By 14.04 LTS Ubuntu will power tablets, phones, TVs and smart screens from the car to the office kitchen, and it will connect those devices cleanly and seamlessly to the desktop, the server and the cloud. [1]

Cleanly and seamlessly? Wer's glaubt. Canonical und Ubuntu, das ist mittlerweile Größenwahn gepaart mit relativer Inkompetenz. Vielleicht schaffen's sie's ja mit 12.04, wieder mal einen brauchbaren Release für diese alten Kisten -- wie heißen sie gleich noch? -- Desktop-Computer aus dem Hut zu zaubern. Darauf wetten würde ich aber nicht.

[1] http://www.markshuttleworth.com/archives/820

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung