Login
Newsletter
Werbung

Thema: Syllable 0.6.7 freigegeben

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Zeitagent am Sa, 14. April 2012 um 01:10 #

Natürlich kannst du machen was du willst. Ist doch deine Zeit, nimmt dir niemand weg, ausser du willst es. Es gibt auch Menschen die machen so unnütze Dinge wie "TV Glotzen" jeden Tag sehr viele Stunden, da würde ich lieber als "Studie" zB das Layout deines Taschenrechners anschauen, wenn der cool ist und einzigartige Features liefert.
Syllable zB ist einzigartig klein und bietet unglaublich viel. Man könnte daraus lernen wie man weniger aufgeblähte Betriebssysteme bekommt, wie man den gesamten Linux GNU Wasserkopf mal abspecken könnte.

Wer weiss, vielleicht ist Syllable das freie OS der Zukunft?

Also hier mal ein hoch auf: ReactOS, Haiku, Icaros und die BSD Familie nicht zu vergessen.

Belehrung:
Vielfalt schafft neue Qualität und Innovation, Monokulturen sind Schädlingsgefährdet und wagen keine neuen Wege.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung