Login
Newsletter
Werbung

Thema: XFree86 4.0.1 freigegeben

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Anonymous am Di, 4. Juli 2000 um 10:01 #
Version 4.0 ist noch nicht ausgereift, daher ist sie weniger stabil.
XFree86 4.0 wurde komplett neu geschrieben, weshalb die alten Treiber nicht mehr verwendet werden können. Also wurden neue geschrieben und das natürlich zuerst für die neuen Karten, da diese mehr gefragt sind. Natürlich kannst du für deine alte Grafikkarte einen XFree 4.0-Treiber schreiben, der dann auch in das nächste Release kommt.
Die Architektur von Version 4.0 ist viel übersichtlicher und intelligenter. Jetzt kann man einfach so einen neuen Treiber hinzufügen ohne irgendetwas beachten zu müssen.
[
| Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung