Login
Newsletter
Werbung

Thema: apps.kde.com - KDE-Programmauflistung

9 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Maya am Di, 15. August 2000 um 01:27 #
Haben die Betreiber der Seite alle 40Zoll Monitoren? Bei mir ist das Fenster so klein, dass ich kaum noch etwas erkennen kann.
Trotz dieses Mangels ist aber die Seite wirklich gut. Ich habe sogar Apps gefunden, die ich nicht mal fuer das KDE-Projekt vermutet habe. ;-)
Die Freshmeat-Aehnliche Struktur ist ebenfalls sehr hilfreich. Waeren da nicht die dummen Frames oder Tabellen (No Frame). Interessant ist auch die Textversion :-) Die hat es in sich...
[
| Versenden | Drucken ]
  • 0
    Von Catonga am Di, 15. August 2000 um 05:00 #
    Es geht auch ohne Frames:

    ----------------
    How do I get rid of frames?

    You have three alternatives.
    First, you can click on the 'No Frames' yellow button at the top of the page.
    Second, to enter the site without using frames just enter the site at http://apps.kde.com/indexnf.php.
    Finally, you can configure this aspect of your experience, as well as others, by clicking on the 'Configure' yellow button at the top of the page.
    Note that the advantage of frames is downloading far less data for each page, making your surfing experience much more responsive.

    ---------------

    [
    | Versenden | Drucken ]
    0
    Von Bodo Schulz am Di, 15. August 2000 um 08:31 #
    > Es geht auch ohne Frames:

    exakt ...
    und bei 1024x768 ist die seite 1A anzusehen ... :-)

    Bodo

    [
    | Versenden | Drucken ]
    0
    Von Anonymous am Di, 15. August 2000 um 14:25 #
    Entweder ist das Fenster, das ihr meint, bei mir so klein, dass ich es überhaupt nicht sehe, oder es wird bei mir ordentlich dargestellt, weil ich kürzlich nochmal mit Truetype Fonts für den Xserver gespielt habe... (17"-Monitor, 1152x864)
    [
    | Versenden | Drucken ]
    0
    Von Phil am Di, 15. August 2000 um 14:25 #
    > Es geht auch ohne Frames:

    exakt ...
    und bei 1024x768 ist die seite 1A anzusehen ... :-)

    Bodo

    Ein halbwegs guter Webmaster sollte aber auch im Stande sein, seine Website für '640er' mit Frames gut sichtbar zu machen.

    [
    | Versenden | Drucken ]
0
Von Catonga am Di, 15. August 2000 um 05:15 #
Na toll, die Versionsummern stimmen nicht überein.

Beispiel:
Auf dieser Applikationen Seite
steht bei KICQ die Versionsnummer 0.3 dran,
während auf der Originalseite es KICQ schon längst als Version 1.0 gibt.

Außerdem gehen die Screenshots noch nicht, weil keine vorhanden sind.

[
| Versenden | Drucken ]
  • 0
    Von BufferOverflow am Di, 15. August 2000 um 10:15 #
    >Na toll, die Versionsummern stimmen nicht überein.
    >....
    >Außerdem gehen die Screenshots noch nicht, weil keine vorhanden sind

    Hast Du hoffentlich auch den Leuten zukommen lassen, die das Projekt leiten?

    [
    | Versenden | Drucken ]
0
Von Stefan Antoni am Di, 15. August 2000 um 16:41 #
Autsch!
Da sucht man sich einen Wolf nach KDE-Proggi's (man will ja was zum spielen haben, warum also nicht mal die pre-alpha-unstable von ... ) und dann findet man diese site (auch noch direkt bei kde.org *schäm*).

2 Dinge:

Die Frames sind ganz ok, da sich die site sonst bei der navigation ständig neu aufbauen müsste -> traffic. Ich mag zwar auch keine Frames, wenn man aber Konqueror benutzt funzt die site doch richtig gut ;)

Meine resolution ist 1280x1024.
Da geht das ganz gut. 15" werden allerdings schon etwas blöd dreinschauen ;)

[
| Versenden | Drucken ]
0
Von justbig am Di, 15. August 2000 um 17:11 #
ich finde die seite sehr gut....alles auf einem haufen zusammen...und bei so einem service sollte man doch auch abstriche in der benutzerfreundlichkeit machen, wobei man ja bedenken sollte, dass es sich um keine kommerzielle seite handelt...und wenn der webmaster meint, dass das dargebotene so sein sollte wie es ist, dann ist es eben so....ich verstehe nicht, dass einige immer motzen müssen, anstatt halt mal genauer hinzuschauen.... und es ist wohl jedem selber überlassen, ob er ein service annimmt, oder lieber nicht, weil er prinzipiell gegen frames auf sites ist...
[
| Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung