Login
Newsletter
Werbung

Thema: Eric Raymond kritisiert GCC-Strategie

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von ztre am Do, 23. Januar 2014 um 11:00 #

Ich würde sagen, fürchten müssen sie sich vor den Anwendungsfeldern die man mangels guten Design und Lizenz nicht so einfach/schnell umsetzen kann. Bessere Fehlermeldungen oder schnelleren Code sind leicht zu implementieren, aber ein Onlineprüfung wirds nie gehen. Und wenn ich den Code in einem Drittel der Zeit übersetzen und somit prüfen kann, beschleunigt das auch die Entwicklung. Mal von der schlechten Wartbarkeit, was alle Gnu Projekte betrifft, abgesehen.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung