Login
Newsletter
Werbung

Thema: Nvidia aktualisiert Grafiktreiber und entfernt diverse Chipsätze

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Herzlos am Mi, 24. September 2014 um 19:47 #

Wie gut Intel da Jahre später noch mitwirkt wird sich zeigen, wenn Kernelschnittstellen geändert werden und der alte Treiber ohne Bearbeitung nicht mehr funktioniert.
In ein paar Jahren wird sich auch die Frage stellen, ob z.B. Wayland supportet wird, oder ob man X Window nutzen muss.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung