Login
Newsletter
Werbung

Thema: Nextcloud startet Fork von Owncloud

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von emmerich am Sa, 4. Juni 2016 um 08:06 #

Ja das ist ok, Es hindert dich ja dann niemand die Unternehmens version zu verwenden. ;-)

  • 0
    Von Stefan am So, 5. Juni 2016 um 13:12 #

    Doch, der Preis. So viel ist mir das dann als Privatperson nicht wert. Vor allem, wenn ich bedenke, daß das ganze Serversystem UCS selbst (was deutlich mehr wert ist als Owncloud!) kostenlos ist (inzwischen sogar für den kommerziellen Einsatz).

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung