Login
Newsletter
Werbung

Thema: Quellcode von Simplenote freigegeben

4 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Jan-Nik am Mi, 17. August 2016 um 08:39 #

Kann Simplenote nur weiter empfehlen. Bin vor Jahren von Google Keep gewechselt.

0
Von anonymous am Mi, 17. August 2016 um 08:48 #

Wenn dann nur ein Sync über einen eigenen Server. Ist das möglich? Gerade private Notizen sind meist eigene private Angelegenheiten und haben auf fremden Server nichts zu suchen.

0
Von Namerhiereinfügen am Mi, 17. August 2016 um 17:18 #

Aha, also noch wieder so eine kleine Anwendung die statt der angemessenen 10 Megabyte dann gleich 70 Megabyte benötigt.
Was haben wir denn schon...
einen 80 Megabyte Musikspieler
ein 80 Megabyte Chatprogramm
zwei 200 Megabyte Texteditoren mit mieserabler Latenz

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung