Login
Newsletter
Werbung

Do, 20. Oktober 2016, 12:17

Software::Distributionen::OpenSuse

Opensuse Leap 42.2 RC1 erschienen

Das Opensuse-Projekt hat planmäßig den ersten Veröffentlichungskandidaten von Opensuse Leap 42.2 freigegeben. Diese Testversion markiert das Ende der Entwicklung von Opensuse Leap 42.2. Bis zur offiziellen Freigabe sollen nur noch Fehler korrigiert werden.

en.opensuse.org

Nachdem in der dritten Betaversion von Opensuse Leap 42.2 KDE Plasma 5.8.0 eingeführt wurde, wurde die Desktopumgebung im jetzt veröffentlichten Veröffentlichungskandidaten auf Version 5.8.1 aktualisiert. Große Änderungen wurden gegenüber der letzten Betaversion nicht mehr vorgenommen. Neben weiteren Aktualisierungen wie Gnome 3.20.2 und einige Gnome-Spiele wurden auch einige Fehler korrigiert.

Opensuse Leap 42.2 soll laut dem Zeitplan am 16. November erscheinen. Vor der offiziellen Version ist nur noch ein weiterer Veröffentlichungskandidat vorgesehen. Die neue Version bringt den Anwendern neben KDE und Gnome auch andere Desktopumgebungen wie Cinnamon und Xfce. Als schlanker Display-Manager steht LightDM 1.19.5 zur Verfügung. Die Client-Seite von OpenStack, Linux 4.4 sowie eine generelle Fokussierung auf Software-Stabilität runden die kommende Version von Opensuse Leap ab.

Werbung
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung