Login
Newsletter
Werbung

Di, 8. November 2016, 08:03

Software::Desktop

Trinity Desktop Environment R14.0.4 erschienen

Die Entwickler des KDE 3-Nachfolgers Trinity haben mit Trinity Desktop Environment R14.0.4 die vierte Aktualisierung der freien Desktopumgebung veröffentlicht.

Q4OS Trinity Desktop

Q4OS

Q4OS Trinity Desktop

Das Trinity Desktop Environment (TDE) hat die Fortführung von KDE 3.15 zum Ziel und hat gerade R14.0.4, die vierte Aktualisierung der Reihe R 14 veröffentlicht. Seit der letzten Aktualisierung auf R14.0.3 sind neun Monate vergangen.

Die herausragende Änderung seit der letzten Version ist die Entfernung der Abhängigkeit von HAL (Hardware Abstraktion Layer), das in modernen Distributionen bereits seit einigen Jahren durch Udev, UPower und andere modulare Komponenten abgelöst wurde. Bei TDE ruht das Fundament laut Aussagen der Entwickler jetzt ausschließlich auf aktiv entwickelten Bibliotheken und Abhängigkeiten. Für den BSD-Ableger von TDE wird HAL noch als Option beim Kompilieren angeboten.

Trinity Desktop Environment R14.0.4 behebt nicht nur viele Fehler der Vorgängerversion, sondern bietet auch Unterstützung für GCC 6.x, CUPS 2.2, FFmpeg3, GStreamer 1.x und Rar 5.x sowie ein neues Jabber-Protokoll in Kopete. Weiterhin wurden gelegentliche Abstürze in Konqueror behoben und Fehler im Zusammenspiel von Screensaver und Schlafmodus ausgeräumt. Die Handhabung von UTF8 wurde in CardDAV, libkcal und tdeabc verbessert.

Die Unterstützung für BSD ist immer noch partiell und die neue Version von FreeBSD hat einige neue Probleme aufgeworfen. Das Team um TDE wird weiter an der besseren Unterstützung arbeiten, kündigt aber eine eher langsame Weiterentwicklung an. Neue Entwickler sind stets willkommen.

Alle behobenen Fehler können auf der Projektseite eingesehen werden, ebenso die Commits zu R14.0.4. Pakete für Debian und Ubuntu sind bereits verfügbar, Pakete für RedHat/CentOs, Fedora, Mageia, OpenSUSE, und PCLinuxOS sollen folgen. Live-CDs mit verschiedenen Distributionen sind ebenfalls verfügbar.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 6 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Kann man den Unity launcher in TDE verwenden? (Atalanttore, Mo, 2. Januar 2017)
Re[2]: Trinity (francois cornu, Mi, 9. November 2016)
Re: Trinity (Linuxus3r, Di, 8. November 2016)
doppelter Post (Bastelfritze, Di, 8. November 2016)
Trinity (Bastelfritze, Di, 8. November 2016)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung