Login
Newsletter
Werbung

Di, 14. Februar 2017, 11:36

Software::Desktop

Neue Desktop-Umgebung UKUI vorgestellt

Bereits im Oktober hatte das Team von Ubuntu Kylin in aller Stille eine Vorabversion der neuen Desktop-Umgebung UKUI veröffentlicht.

Ukui 2.0

Ubuntu Kylin

Ukui 2.0

Wie jetzt auf OMG!Ubuntu zu lesen ist, haben die Macher der chinesischen Ubuntu-Variante Kylin von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt auf der Basis des Mate-Desktops in den letzten Monaten einen Desktop kreiert, der die Einfachheit der Oberfläche von Windows 7 widerspiegeln soll. Besonders im Mutterland China wird diese Windows-Version noch sehr häufig eingesetzt. Bereits im Oktober hatte das Team zusammen mit Ubuntu Kylin 16.10 eine Vorabversion von UKUI auf der Basis von 16.04 LTS veröffentlicht. UKUI steht dabei für »Ubuntu Kylin User Interface«.

Für die am 13. April anstehende Veröffentlichung von Ubuntu 17.04 »Zesty Zapus« soll UKUI als Standard-Desktop von Ubuntu Kylin erscheinen. Dabei ist der Desktop nicht als Mate-Klon zu erkennen. Eine Taskleiste im Windows-Stil erhielt links ein für bessere Übersicht zweizeilig gestaltetes Applikationsmenü mit Suche und der Möglichkeit, bevorzugte Anwendungen anzupinnen. Der verwendete Dateimanager Peony ist eine angepasste Version von Mates Dateimanager Caja. Auch das Kontrollcenter, die Login-Seite und der Screensaver sind überarbeitete Versionen des Vorbilds. Neben dem von Kylin bekannten Umfang an Anwendungen und den von Mate portierten Systemwerkzeugen steht WPS Office als optionaler Download bereit.

Kam die Vorabversion vom Oktober letzten Jahres noch in chinesischer Lokalisierung, so wird jetzt auch eine englisch lokalisierte Version UKUI 2.0 zum Download angeboten. Auf der Seite gibt es auch weitere aktuelle Screenshots auf Englisch und eine Beschreibung der Funktionen zu sehen. Die Paketierung für die Betaversion von Ubuntu Kylin 17.04 am 23. Februar ist im Gange, bis dahin können sich Neugierige Ubuntu-Anwender mit einem PPA behelfen, das auch parallel zu einem installierten Ubuntu-Mate verwendet werden kann.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 12 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: UKUI (Anonymous, Do, 23. Februar 2017)
es funzt! (Oiler der Borg, Do, 16. Februar 2017)
Re[2]: Wieso? - WIESO ?? (chilli, Mi, 15. Februar 2017)
Re: Wieso? - WIESO ?? (Oiler der Borg, Mi, 15. Februar 2017)
Re: the never ending story (bremse, Mi, 15. Februar 2017)
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung