Login
Newsletter
Werbung

Thema: Linux: Versteigerungsaktion für neuen Desktop gestartet

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von krake am Di, 4. April 2017 um 10:23 #

Mich nervt es auch jedes mal wenn ich in die Konsole muss.

Ich finde auch, dass die Konsole unter Windows grauenhaft ist.

Powershell ist zwar schön und gut, aber die Terminalanwendung ist ein Krampf.

Quasi so als würde man unter Linux XTerm einsetzen statt irgendwas zeitgemäßen.

Frage mich immer, wie Microsoft das so verbocken kann: nach vielen Jahren endlich erkennen, dass für gewisse Arbeiten eine Konsole mit guter Shell viel effizienter ist, eine entsprechende Shell entwickeln und dann auf die Konsolenanwendung vergessen.

[
| Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung