Login
Newsletter
Werbung

Thema: Ubuntu 18.04: Petition für Plasma als Standard-Desktop

4 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Alzheimer am Mo, 24. April 2017 um 17:03 #

KDE empfinde ich an sich sehr ausgereift, wenn es nicht durch zahlreiche Kleinigkeiten verhunzt wäre. Besonders ärgerlich ist es, dass eine viel zu große Standard-Schrift in vielen Dialog- und Fensterwidgets nicht vernünftig Platz hat, wodurch Wörter mit ... abgekürzt werden. Zoomt man dann Dialoge oder Fenster größer, so bezieht sich die Vergrößerung dann manchmal exklusiv auf Widgets und Container, für die eine Vergrößerung keine Relevanz hat.

Ärgerlich ist aber auch seit Plasma5 die Tatsache, dass das Standard-Theme Breeze einfach pot-hässlich aussieht und sich kaum jemand damit befasst, vernünftige Alternativen zu diesem Theme zu entwickeln. So muss man damit leben, dass alle Bereiche eines User-Interfaces den selben Grauton als Hintergrund haben und wie eine Soße aussehen. Prinzipiell ließe sich zwar nach wie vor QT-Curve nutzen, was aber leider nicht mehr für GTK3 gibt.

  • 0
    Von Ja klar, Alter! am Mo, 24. April 2017 um 17:34 #

    Standard-Schrift
    Das ist doch genau der Punkt: Es ist nur die Standard-Einstellung. Wenn sie Dir nicht gefällt, ändere die Schriftgröße, statt irgendwas zu zoomen!
    Es gibt kaum einen Desktop an dem man so viel einstellen kann, bitte nutze die Möglichkeiten.

    Standard-Theme Breeze einfach pot-hässlich aussieht
    Mir gefällt Breeze sehr gut, deutlich besser als Oxygen oder Plastic.
    Merkst Du was?

    • 0
      Von Alzheimer am Mo, 24. April 2017 um 20:47 #

      Klar kann man bei KDE viel individualisieren, was an sich auch eine große Stärke von KDE und QT als Solches ist. Die Dinge müssen aber von den Leuten auch ohne Fuddelei überwiegend als brauchbaren Kompromiss empfunden werden.

      Was Breeze betrifft, ist das Theme natürlich auch Geschmackssache. Ich glaube aber, Oxygen und Plastik haben bei mehr Leuten den richtigen Geschmack getroffen.

    0
    Von KDE Fan am Mo, 24. April 2017 um 23:09 #

    Alzheimer, nachdem Du gemerkt hast, dass die Schrift zu groß ist, hast Du es doch schon wieder vergessen, oder? :-)

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung