Login
Newsletter
Werbung

Thema: Slimbook legt 15-Zoll Linux-Notebook nach

4 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Bolle vom Berg am Mi, 3. Mai 2017 um 21:37 #

Die bekannten Hersteller lassen sich aber in den seltendsten Fällen dazu herab, auf ihre Norebooks ein Linux vorzuinstallieren.

Zugegeben: wer selbst linux installiert, braucht hier nicht sein Geld in ein Slimbook zu stecken. Aber es soll ja Menschen geben, die gut betucht sind und auch mal linux nutzen wollen :D ...

[
| Versenden | Drucken ]
  • 1
    Von binar am Do, 4. Mai 2017 um 14:03 #

    Dell ist doch recht bekannt und bietet vorinstalliertes Ubuntu GNU/Linux an.

    [
    | Versenden | Drucken ]
    • 0
      Von Bolle vom Berg am Do, 4. Mai 2017 um 22:06 #

      Dass Dell Linux-Notebooks ausgibt ist eben einer der seltendsten Fälle.

      [
      | Versenden | Drucken ]
    0
    Von fatbook am Do, 4. Mai 2017 um 20:50 #

    >Aber es soll ja Menschen geben, die gut betucht sind und auch mal linux nutzen wollen :D ...
    Nö, die lassen es dann von ihren Lakaien installieren.

    [
    | Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung