Login
Newsletter
Werbung

Mi, 24. Mai 2017, 08:03

Software::Emulatoren::Codeweavers

CrossOver feiert Jubiläum mit Rabatt

Wie das US-amerikanische Unternehmen CodeWeavers bekannt gab, wird der Win32-API-Nachbau CrossOver knapp einen Tag lang für knapp ein Drittel des Originalpreises angeboten. Das Angebot beinhaltet neben der Software reguläre Updates für ein Jahr und Support.

Codeweavers

Unter dem Motto »$21 for 21 hours« hat der US-amerikanische Hersteller CodeWeavers eine Aktion gestartet, bei der Interessenten für etwa ein Drittel des Originalpreises die aktuelle Version des Win32-API-Nachbaus CrossOver entstehen können. Wie der Name bereits suggeriert, steht die Software für 21 Stunden für 21 US-Dollar zum Bezug bereit. Regulär kostet die Standardversion von CrossOver für Linux 59 US-Dollar.

Im Gegensatz zu einer Test- oder Lite-Version beinhaltet das Angebot eine vollwertige Version des Produktes. Unter anderem erhalten Interessenten einen 12-monatigen Supportvertrag, der Nutzer zu weiteren Updates berechtigt. Mit im Paket ist zudem ein freier Anruf bei der Hotline enthalten.

Die von der in St. Paul, Minnesota, ansässige Firma CodeWeavers stammende CrossOver-Anwendung beruht auf Wine und erlaubt es, Windows-Anwendungen auch unter Linux auszuführen. Das Unternehmen wurde vor 21 Jahren gegründet und war schon immer einer der größten Unterstützer von Wine. So zählt auch der Hauptverantwortliche des Wine-Projektes, Alexandre Julliard, zu den Mitarbeitern von CrossOver, wo er seit 2003 als Chief Technology Officer (CTO) agiert.

Werbung
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung