Login
Newsletter
Werbung

Fr, 16. Juni 2017, 08:25

Software::Distributionen::BSD::OpenBSD

Azure: OpenBSD mit an Bord

Nachdem Microsoft bereits seit geraumer Zeit diverse Linux- und FreeBSD-Versionen auf seiner Plattform unterstützte, hat das Unternehmen nun auch eine vollwertige Unterstützung für OpenBSD 6.1 in Azure angekündigt.

Microsoft

Bereits seit geraumer Zeit bietet Microsoft eine vollständige Unterstützung für Linux auf seiner Cloud-Computing-Plattform »Azure«. Der Dienst richtet sich primär an Nutzer, die das verteilte System des Unternehmens für ihre Anwendungen oder Lösungen einsetzen möchten, auf eine eigene Serverinfrastruktur aber verzichten. Wer allerdings weder Linux noch Windows einsetzen wollte, war relativ limitiert. So beschränkt sich die Unterstützung im Moment auf eine Handvoll Plattformen, die neben den zwei Systemen nur noch FreeBSD umfassten. Nun gesellt sich zur Riege der offiziell unterstützten Systeme auch OpenBSD.

Wie Microsoft auf seiner Seite schreibt, erfolgte die Integration von OpenBSD 6.1 durch die Unterstützung der Esdenera Firewall 3. Die Software steht ab sofort im Marketplace von Azure zum Bezug bereit und ist eine Sicherheitslösung, die OpenBSD als Basis einsetzt und um diverse Anwendungen und Sicherheitssysteme erweitert.

Esdenera habe zusammen mit Microsoft die nötigen Anpassungen durchgeführt und OpenBSD erfolgreich innerhalb der Azure-Plattform installiert. Eine Anleitung beschreibt die nötigen Schritte innerhalb von OpenBSD, um das System starten zu können. Unter anderem Bedarf es diverser Anpassungen an der Basis von OpenBSD, der Installation des Azure-Agenten und der Erstellung eines passenden VM-Abbildes.

Mit der Implementierung von OpenBSD in Azure verfolgt Microsoft die bereits vor etlichen Jahren angeschlagene Strategie der Öffnung gegenüber Linux und BSD. Denn gänzlich unerfahren ist Microsoft auch mit OpenBSD nicht. So hat das Unternehmen bereits 2015 eine Spende an das freie Betriebssystem überreicht und wurde damit zu einem der größten Spender der OpenBSD Foundation.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 7 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Spende (Pschikologe, So, 18. Juni 2017)
Re[3]: Spende (WMaker, So, 18. Juni 2017)
Re[3]: Spende (blablabla233, So, 18. Juni 2017)
Re[2]: Spende (Ruediger, Sa, 17. Juni 2017)
Re: Spende (blablabla233, Sa, 17. Juni 2017)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung