Login
Newsletter
Werbung

Di, 5. September 2017, 11:03

Unternehmen

Reddit schließt Teile der offenen Entwicklung

Reddit schließt aus wettbewerbstechnischen Gründen Teile seiner Open-Source-Repositorien.

Reddit

In den vergangenen Tagen hatte der Social-News-Aggregator Reddit bekanntgegeben, Teile seiner 2008 auf GitHub als Open Source freigegebenen Entwicklungs-Repositorien wieder zu schließen. Dazu sollen die recht monolithischen Quellcode-Repositorien reddit/reddit und reddit/reddit-mobile archiviert werden. An ihre Stelle sollen kleinere Einheiten treten, die aber nicht Open Source sind. Es sei zudem mit der Zeit immer schwiweriger geworden, ein so großes Repositorium auf neuestem Stand zu halten.

Der Hautpgrund für die damalige Freigabe des Reddit-Codes war neben dem Wunsch, offen gegenüber den Nutzern zu sein, die Tatsache, dass Reddit damals ein Unternehmen mit ungewisser Zukunft war. Sollte Reddit untergehen, wäre die Arbeit nicht verloren und andere könnten auf dem Code aufbauen. Als Lizenz wurde damals die Common Public Attribution License verwendet, die eine Abwandlung der Mozilla-Lizenz darstellt.

Heute ist die Situation eine andere, Reddit ist eine der großen Sozialplattformen im Internet und eine der weltweit am häufigsten besuchten Webseiten. Liegt die gesamte Entwicklung offen, so ist es dem Unternehmen nicht möglich, neue Funktionalität erst bekannt zu machen, wenn sie eingeführt wird. Somit weiß die Konkurrenz bereits im Vorfeld, was Reddit gerade plant und entwickelt. Als Beispiel führt Reddit hier die in einer Beta-Phase befindliche Möglichkeit an, Videos direkt auf Reddit hochzuladen anstatt diese von externen Stellen verlinken zu müssen.

In der Gemeinschaft wird dieses Argument zum Teil als nicht glaubwürdig dargestellt. Reddit könne Code auch noch freigeben, nachdem eine neue Funktion veröffentlicht worden sei. Andere verstehen den Wunsch, die Gesamtstrategie des Unternehmens nicht offen vor sich herzutragen. Hier muss Reddit einen Weg finden, dem Wettbewerb künftige Schritte nicht zu früh zu signalisieren und gleichzeitig die sehr kritische Anwenderschaft nicht zu verärgern.

Reddit verspricht, weiterhin Werkzeuge, die auch für Entwickler außerhalb Reddits interessant sind, als Open Source anbieten. Auch wird das Unternehmen weiterhin Code an verwendete Anwendungen wie etwa PostgreSQL, Python, Memcached und Cassanda zurückgeben.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 9 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Alternativen (Berendt, Mi, 6. September 2017)
R.R.I.P. (R.R.I.P., Mi, 6. September 2017)
Re: Alternativen (Brent, Mi, 6. September 2017)
Re: Alternativen (jogi89, Mi, 6. September 2017)
Re[2]: Alternativen (Jan-Nik, Di, 5. September 2017)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung