Login
Newsletter
Werbung

Mo, 9. Oktober 2017, 09:27

Software::Büro

OnlyOffice 9.5 erschienen

Die Office-Suite und Groupware OnlyOffice steht nun in Version 9.5 bereit. Die neue Version enthält einige Verbesserungen, unter anderem in den Editoren, Dokumentenverwaltung und CRM.

OnlyOffice ist eine umfangreiche freie webbasierte Plattform für die Zusammenarbeit in Unternehmen und zugleich auch Office-Suite, Projekt- und Dokumentenverwaltung. Darüber hinaus enthält sie ein CRM und einen Mail-Aggregator. Die Funktionalität der Zusammenarbeitsplattform umfasst Projekte, Meilensteine, Aufgaben, Berichte, Ereignisse, Blogs, Foren, Lesezeichen, Wiki, Instant Messaging und einiges mehr. Es gibt auch eine kostenpflichtige Version mit Support.

Die neue Version 9.5 von OnlyOffice enthält fast fünf Monate nach [a 24747}Version 9.0[/a] sowohl Korrekturen als auch erweiterte Funktionen. Die Dokument-Editoren erhielten eine Oberfläche mit Tabs, in der die Werkzeuge zur Formatierung in thematische Registerkarten für eine intuitive Navigation gruppiert sind. Es gibt nun eine Vorschau im Review-Modul, 69 neue Formeln und Pivot-Tabellen im Tabelleneditor und in der Präsentation eine Referentenansicht und die Möglichkeit, Videos einzubauen.

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung des Portals lässt sich jetzt über die Clickatell- und SMSC-Plattformen konfigurieren. Außerdem ist die Verwendung des AD FS-Dienstes möglich. Im CRM sind nun Berichte verfügbar. Diese ermöglichen, die Bewertung der Produktivität eines bestimmten Mitarbeiters und die Bewertung der Gesamtergebnisse des Unternehmens zu automatisieren. Dokumente, Aufgaben und Projekte von ausgeschiedenen Benutzern können jetzt bequem an andere Benutzer übergeben werden.

Fotostrecke: 3 Bilder

Berichte und Währungseinstellungen im CRM-Modul von OnlyOffice 9.5
Projektverwaltungsmodul von OnlyOffice 9.5
Neues Design des Chat-Moduls von OnlyOffice 9.5
Auch die Projektverwaltung erhielt einige kleine Verbesserungen und Korrekturen. So können jetzt viele Aufgaben zugleich verschoben, geschlossen oder gelöscht werden. Aufgaben und Meilensteine von unterbrochenen Projekten können verborgen werden. Außerdem können jetzt neue Projekte nicht nur von Administratoren, sondern auch von Benutzern erstellt werden. Das Chat-Fenster erhielt ein neues Design. Als neue Sprache ist im Portal jetzt Niederländisch verfügbar und einige weitere Übersetzungen wurden wesentlich verbessert.

Die Gemeinschaftsversion von OnlyOffice steht zum freien Download auf der Download-Seite bereit. Den Server gibt es als DEB- und RPM-Paket sowie als Docker-Image. Ein größeres Docker-Image enthält OnlyOffice mit allen Abhängigkeiten. Der Quellcode ist auf Github zu finden.

Werbung
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung