Login
Newsletter
Werbung

Di, 14. November 2017, 08:15

Software::Distributionen::Red Hat

Red Hat kündigt Unterstützung für ARM-Server an

Der Linux-Distributor Red Hat bringt Red Hat Enterprise Linux auf die 64 Bit ARM-Architektur. Ab sofort sind Enterprise Linux 7.4, Software Collections 3 und Developer Toolset 7 als unterstützte Produkte für ARM erhältlich.

Red Hat

Die Portierung der Red Hat-Unternehmensprodukte auf die 64 Bit ARM-Architektur kommt nicht aus heiterem Himmel. Sie wurde bereits vor einigen Jahren in Zusammenarbeit mit der Gemeinschaft und den Hardware-Herstellern begonnen. 2015 wurde eine Vorschau bei den einschlägigen Chip-Herstellern vorgestellt. Im September dieses Jahres hat der Linux-Distributor schließlich seine Mehrplattforminitiative vorgestellt, bei der ARM als fast produktionsreif angekündigt wurde. Die anderen unterstützten Plattformen sind x86, Power und zSystem.

Red Hat hatte beobachtet, wie die 64 Bit ARM-v8-A-Architektur im Markt Fuß fasste, und verfolgte nach eigenen Angaben einen pragmatischen Ansatz für die Portierung auf ARM-Server. Das Unternehmen unterstützte dabei auch die Entwicklung offener Standards durch die Mitgliedschaft bei Linaro.

Mit »Red Hat Enterprise Linux for ARM« verfolgt Red Hat das Ziel, eine vereinheitlichte Plattform für alle ARM-v8-A-Systeme herauszubringen. Diese beruht zudem auf demselben Code wie Red Hat Enterprise Linux auf allen anderen Plattformen, so dass die Kunden ihre Software auf unterschiedlichen Systemen ohne Anpassungen zum Einsatz bringen können. Wie jetzt angekündigt wurde, sind neben Red Hat Enterprise Linux 7.4 für ARM, das die erste unterstützte Ausgabe für diese Plattform darstellt, auch Red Hat Software Collections 3 und Red Hat Developer Toolset 7 für ARM verfügbar. Ferner stellt Red Hat die »Single Host KVM Virtualization« als zunächst nicht unterstützte Vorschau bereit und plant, weitere Produkte für ARM als Ergänzung anzubieten.

Eines der ersten Systeme, das mit »Red Hat Enterprise Linux for ARM« ausgeliefert wird, ist HPE Apollo 70, das gleichzeitig auf der gerade laufenden SuperComputing-Konferenz vorgestellt wurde. Anmerkungen zur Veröffentlichung von »Red Hat Enterprise Linux for ARM« sind bei Red Hat einsehbar.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung