Login
Newsletter
Werbung

Do, 16. November 2017, 10:53

Hardware

Canonical stellt fünf neue Dell-Computer mit Ubuntu vor

Canonical stellt fünf neue Computer der Baureihe »Dell Precision« vor, die mit vorinstalliertem Ubuntu ausgeliefert werden. Es handelt sich um vier Notebooks und einen All-in-One-PC.

Canonical

Wie Canonical auf Ubuntu Insights bekannt gab, liefert Dell fünf neue Rechner mit vorinstalliertem Ubuntu aus. Bei den Geräten aus der Precision-Baureihe handelt es sich um vier Notebooks und einen All-in-One-PC.

Der All-in-One-PC »Dell Precision 5720 AIO« ist als Workstation klassifiziert und ist mit einer Intel-Core-i5-7500-CPU mit 3,40 GHz ausgestattet, kann aber gegen Aufpreis auch mit Intel-Xeon-CPUs geordert werden. Als Grafikkarte kommt eine AMD Radeon Pro WX 4150 mit vier GByte GDDR5 und Polaris-10-GPU zum Einsatz. Es sind mindestens acht GByte Hauptspeicher verbaut, das 27-Zoll-Display kann auch als Touch-Version geordert werden. Der Grundpreis für diese Ausstattung mit vorinstalliertem Ubuntu 16.04 LTS liegt bei 1.389 US-Dollar.

Das Notebook »Dell Precision 5520« mit 15,6-Zoll-Display bringt in der Grundausstattung neben einer Intel-Core-i5-7440HQ-CPU acht GByte DDR4-RAM und eine 500 GByte fassende HDD mit. Dafür werden mit Ubuntu als Betriebssystem 1.098 US-Dollar fällig. Das »Dell Precision 3520«, ebenfalls im 15,6-Zoll-Formfaktor, verfügt über die gleiche CPU wie das 5520, hat aber in der Grundausstattung nur vier GByte Hauptspeicher und muss auf das Dell-UltraSharp-IPS-Display verzichten. Mit Ubuntu beginnen die Preise dafür bei 798 US-Dollar.

Das »Dell Precision 7520« ist in 15- oder 17-Zoll verfügbar. Eine Intel-Core-i5-7300HQ-CPU mit  Intel-HD-630-Graphics wird von acht GByte RAM flankiert und verfügt in der Grundausstattung über eine 500-GByte-HDD. Auch hier gibt es Aufrüstmöglichkeiten bis hin zu Xeon-CPUs und 64 GByte Hauptspeicher. In der Grundausstattung sind hier mit Ubuntu 948 US-Dollar fällig. Das »Dell Precision 7720« ist die 17-Zoll-Variante und bringt im Standard die gleiche CPU wie das 7520 mit. Auch die Ausstattung bei RAM und HDD ist gleich. Mit Ubuntu beginnen die Preise hier bei 1.278 US-Dollar.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 17 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[6]: Alles schön und gut, aber .... (Gitstompha, So, 19. November 2017)
Re[2]: Preise (Gitstompha, So, 19. November 2017)
Re[5]: Alles schön und gut, aber .... (Trudy, Sa, 18. November 2017)
Re: Linux Computer Angebote in Deutschland (Trudy, Sa, 18. November 2017)
Wie stehen denn da die Aktien an der Supportfront? (Oiler der Borg, Sa, 18. November 2017)
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung