Login
Newsletter
Werbung

Thema: Office in der Cloud: CODE 3.0 freigegeben

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Schnuffi am Fr, 22. Dezember 2017 um 18:46 #

Das ist sehr erfreulich, dass es plattformübergreifendes Arbeiten mit LibreOffice immer besser möglich wird, d.h LibreOffice Desktop (Windows, Linux, macOS), LibreOffice Android Betrachter, LibreOffice Online. LibreOffice für iOS soll bald immerhin auch als Betrachter kommen. Das wäre doch immerhin etwas.

Wenn jetzt noch die größeren fehlenden Funktionen in LibreOffice im Vergleich zu Microsoft Office eingebaut werden, dann wäre das doch mal was:
- Schnelleres Calc mit >1024 Spalten
- Neues Datenbanksystem Firebird
- Kollaboratives Arbeiten auch in der LibreOffice Desktop-Variante.

Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung