Login
Newsletter
Werbung

Thema: Wikipedia: Zahl der Unterstützer gestiegen

5 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Boah am Di, 2. Januar 2018 um 13:31 #

Ihr seid ja alle sooo klug, weil ihr durchblickt und der bösen Wikipedia nichts spendet.
Weil die euch mit Popups nerven, weil die App nicht zu 100% euren Vorstellungen entspricht, weil euch mal einer einen Beitrag gelöscht hat, weil sich Projektbeitragende auch mal treffen wollen.

Ich finde das zum Kotzen, unter jedem Artikel mit Spendenbezug schreiben mittlerweile Leute, die irgendein Haar in der Suppe gefunden haben und jetzt propagieren, warum die Suppe deshalb scheiße ist und sie NICHTS spenden.
Das ist so ärmlich, kleingeistig und doof!

Die Wikipedia ist ein tolles freies Projekt, das seinesgleichen sucht. Nicht fehlerfrei, aber dennoch unterstützenswert.

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung