Login
Newsletter
Werbung

Do, 11. Januar 2018, 14:11

Software::Kommunikation

Nextcloud Talk: Videokonferenzen in Nextcloud

Das Nextcloud-Projekt hat Nextcloud Talk enthüllt, eine Integration von Videokonferenzen in Nextcloud. Diese Lösung soll in Nextcloud 13 kommen und es allen ermöglichen, ihre Videokonferenzen über eigene Server zu betreiben.

nextcloud.com

Nextcloud Talk ist eine Kommunikationsplattform mit Audio- und Videokonferenzen sowie Chat, die in Nextcloud integriert ist. Wie Nextcloud-Gründer Frank Karlitschek schreibt, war ihm schon lange klar, dass Nextcloud über die Filesharing-Plattform hinaus umfassende Zusammenarbeits- und Kommunikationsfunktionen haben sollte. Mit Nextcloud Talk ist nun auch der letzte Punkt in der Liste erledigt.

Zwar gibt es noch Details zu verbessern, da Nextcloud Talk erst in Nextcloud 13 erscheint, das zur Zeit als Betaversion vorliegt. Nextcloud Talk verspricht, reif für den Unternehmenseinsatz zu sein, aber auch für Heimanwender nutzbar zu sein. Es schützt die Privatsphäre der Benutzer allein schon dadurch, dass es auf den Servern der Benutzer läuft. Die Software ist wie Nextcloud selbst frei. Unternehmen, die einen hohen Durchsatz benötigen, können jedoch zusätzlich die Option hinzukaufen, Nextcloud Talk über Spreed zu beschleunigen.

Die Funktionalität von Nextcloud Talk umfasst HD-Audio und Video auf Basis von H.265, eine einfach zu benutzende Oberfläche, Unterstützung von Web-Videokonferenzen und Webinaren, Unterstützung der aktuellen Webbrowser, Unterstützung von Apps auf Android- und iOS-Mobilgeräten, private Anrufe, Integration in Unternehmensabläufe mit Kalender-Einladungen und Erinnerungen, Freigeben des Bildschirms für die Zusammenarbeit mit anderen oder Präsentationen und volle Kontrolle für den Moderator der Konferenz. Alle Anrufe geschehen zwischen nur zwei Partnern sind sind durchgehend verschlüsselt. Auch der Chat wird verschlüsselt übertragen und die Logs werden auf dem Nextcloud Talk-Server gespeichert. Mit den mobilen Talk-Apps sind Push-Benachrichtigungen möglich.

Werbung
Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung