Login
Newsletter
Werbung

Thema: Valve aktualisiert SteamOs im stabilen »Brewmaster«-Kanal

9 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von interessiertnicht am Mi, 24. Januar 2018 um 16:33 #

15 Jahre?

25 Jahre seit dem Pentium Pro mit Speculative Exectuion und Out-of-Order Execution.

0
Von Bruddelsuppp am Do, 25. Januar 2018 um 06:41 #

Die Gaming Performance auf einem Asus ROG Rechner war z.B. bei Metro 2033 gut aber die Alltagsfähigkeit muss man aufwändig selbst herstellen. Ein kastriertes Debian mit leeren SteamOS Repositories, denen mit der Installation von Synaptic und der Hinterlegung der Debian Quellen zu begegnen ist. Dazu das benötigt man noch einen Schuss Optimismus, dass die Kiste beim nächsten Reboot wieder hochkomt.

Ok, aktueller Kernel, Mesa usw. sind schon attraktiv, mich hat es dennoch nicht überzeugt.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung