Login
Newsletter
Werbung

Thema: Browser Vivaldi 1.14 mit vertikalem Scrolling

9 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Fragender am Mi, 31. Januar 2018 um 11:20 #

Also meine Browser scrollen schon immer vertikal, d.h. von oben nach unten (und sogar von unten nach oben)? :D

0
Von Anonymous am Mi, 31. Januar 2018 um 13:50 #

Wenn der Browser dann vielleicht einmal unter einer freien Lizenz released wird und sich im Repository meiner Distribution befindet, denke ich darüber nach, ob dieser Browser für mich relevant ist.

Da mindestens eine Option nicht gegeben ist, bleibt dieser Browser auch weiterhin sehr uninteressant für mich.

0
Von Anonymous am Mi, 31. Januar 2018 um 14:35 #

Ich habe mir den kurz angeguckt und gleich wieder weggeschmissen, weil die Webseiten mit Werbung vollgekleistert waren und ich auf die Schnelle nicht gefunden habe, ob und wie man da eine Erweiterung wie z.B. uMatrix nachrüsten kann.

Mag aber mein Fehler gewesen sein; ich bin immer sehr schnell wieder beim Firefox.

Der ist mir immer noch der liebste (bzw. am wenigsten gehasste) Browser, weil man da am meisten abschalten kann (auch wenn einem nicht leicht gemacht wird, denn man muß in about:config herummfummeln oder eine user.js einsetzen, die man u.U. nicht in allen Details versteht).

Das Dilemma ist halt, dass die "grossen" Browser von bezahlten Programmierern geschaffen werden, die direkt oder indirekt von den "Datenkraken" bezahlt werden.

Und die "kleinen" Browser, die aus der Hobby-Ecke kommen, setzen entweder auf unsichere Frameworks auf und/oder haben keine Vorkehrungen gegen fortgeschrittene Techniken des Ausschnüffelns.

0
Von Frager am Do, 1. Februar 2018 um 19:06 #

Wieso gehen in der neuen Version keine Flashdateien mehr?
Mit der 13 ging alles wunderbar.

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung