Login
Newsletter
Werbung

Mi, 7. März 2018, 12:23

Software::Desktop::KDE

KaOS 2018.03 wechselt zu Falkon

KaOS Linux verkündet die Verfügbarkeit von KaOS 2018.03. Die Veröffentlichung setzt auf Plasma 5.12.2 und tauscht den Browser Qupzilla gegen Falkon.

KaOS ist eine kleine, von Grund auf gebaute und als Rolling Release konzipierte Distribution, die sich einiger Werkzeuge aus dem Arch-Universum bedient und immer die neuesten Pakete aus den KDE-Repositories baut und zur Verfügung stellt. KaOS 2018.03 setzt auf KDE Plasma 5.12.2 LTS, KDE Applications 17.12.2 sowie KDE Frameworks 5.43.0, gebaut mit Qt 5.10.1.

Die aktuelle Veröffentlichung setzt zudem auf Systemd 237, Linux 4.15.7, GCC 7.3.2, Glibc 2.26, Binutils 2.30, Meson 0.45.0 und Mesa 17.3.6. Mesa unterstützt experimentelle Patches für den freien Nouveau-Treiber für Nvidia-Grafikkarten. Damit wird ein seit 2015 bestehender Fehler angegangen, der verhinderte, das Anwendungen und Webbrowser auf der Basis von QtWebengine auf Systemen mit diesem Treiber laufen.

Restliche Qt4-Pakete wurden aus dem Repository entfernt. Somit liefert KaOS nur Software aus, die bereits mit Qt5.x gebaut wurde. Der Installer basiert auf dem Calamares Installer Framework 3.2. Calamares 3.2 bietet ein neues Modul um das »Plasma Look-and-Feel« schon während der Installation auszuwählen. Zudem wurde die automatische Erkennung des gewünschten Keyboard-Layouts verbessert und die noch experimentelle Implementierung von LVM verbessert.

Der bisherige Standard-Browser Qupzilla wurde gegen die umbenannte Version Falkon 3.0 ausgetauscht, die künftig den KDE-Standard-Browser darstellt. Bestands-Anwender müssen daher bei Bedarf ihr bisheriges Profil migrieren. Weitere Änderungen zu KaOS 2018.03 führt die Ankündigung der Veröffentlichung sowie die Release Notes auf. Das 1,8 GByte große Image, das nur in 64-Bit vorliegt kann von Server des Projekts heruntergeladen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 8 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Erfahrungen (dS810, So, 25. März 2018)
Re: Erfahrungen (wrohr1, Do, 8. März 2018)
Re: Erfahrungen (dS810, Mi, 7. März 2018)
Re: Erfahrungen (dS810, Mi, 7. März 2018)
Re: Erfahrungen (DeTroop, Mi, 7. März 2018)
Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung