Login
Newsletter
Werbung

Thema: Fragestunde bei KDE

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Anonymous am Mi, 14. März 2018 um 15:28 #

Tja, wenn libmtp bei dir crasht, dann ist das wirklich kein Problem von KDE. Vernünftige Datensicherung mache ich erst mal mit twrp. Und ansonsten liefert Huawei ein geniales Backup-Programm mit. Das funktioniert wirklich extrem gut. KDEConnect gibt es auch noch, einfach genial das Teil.

Und dann noch mal ganz großes Danke Danke Danke! Ich habe ~/.local/share/akonadi gelöscht und jetzt läuft es wieder. What the fuck is akonadi? So einen Dreck habe ich echt noch nie vorher gesehen. Macht alle drei Monate Ärger und nutzt fast genau soviel Speicher wie der Rest vom KDE. Als das Teil gecrashed ist, hatte ich beim Start 400 MB Speichernutzung. Da kommt kein Xfce4 mit.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung