Login
Newsletter
Werbung

Thema: Gnome 3.28.1 beseitigt viele Fehler

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von chilli am Di, 17. April 2018 um 10:42 #

Aha, keine Ahnung, aber rumhupen.

Seit 4.8 hat sich ordentlich was geändert. Mit Plasma 5.8 LTS läuft KDE bei mir zuverlässig wie ein Ti30. Mittlerweise gibt es den zweiten LTS mit 5.12. (und 5.9, 5.10 und 5.11 fühlten sich auch nicht wie Baustellen an).

GNOME wirft ständig das ein oder andere API um, jetzt sind halt die Metadateninterpreter dran, nachdem wenigstens bei den Extensions nach langer zeit halbwegs Ruhe eingekehrt war. Solche Böcke hat KDE mittlerweile seit über zwei Jahren nicht mehr geschossen.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung