Login
Newsletter
Werbung

Fr, 27. April 2018, 08:26

Gemeinschaft::Konferenzen

Gulaschprogrammiernacht Anfang Mai in Karlsruhe

Vom 10. bis 13. Mai 2018 veranstaltet der Entropia e.V. / Chaos Computer Club (CCC) die traditionelle Gulaschprogrammiernacht (GPN). Die GPN ist eine der größten Veranstaltungen des CCC und richtet sich an Hacker, Aktivisten und interessierte Nutzerschaft.

entropia.de

Die Gulaschprogrammiernacht (GPN), eine viertägige Veranstaltung des Entropia e. V. – Chaos Computer Club Karlsruhe, findet dieses Jahr wieder in den Lichthöfen der staatlichen Hochschule für Gestaltung und des Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe (ZKM) statt. Unter dem Motto »Digital Naives« treffen sich von dem Donnerstag, 10. Mai bis Sonntag, 13. Mai 2018 mehrere hundert Menschen, um sich über die Themen Technik und Gesellschaft auszutauschen.

2002 von Karlsruher Informatikstudenten ins Leben gerufen, entwickelte sich die GPN zu einer der größten Veranstaltungen des CCC. Die GPN richtet sich allerdings nicht nur an »Digital Natives« oder Nerds, sondern an alle Interessierten. Neben dem gemeinsamen Programmieren, Basteln und kreativem Schaffen gibt es ein Workshop- und Vortragsprogramm zu Themen wie künstlicher Intelligenz, digitaler Medizin und einer sich wandelnden Gesellschaft. Das Wissens- und Ausstellungsexperiment »Open Codes« ergänzt die GPN. Die ZKM-Ausstellung untersucht mit über 200 Kunstwerken, Artefakten und Dokumenten die Digitalisierung der Welt wie auch ihre Auswirkungen auf Kunst und Alltag, Industrie und Wissenschaft. Das namensgebende Gulasch fehlt natürlich auch nicht – Freiwillige kochen für alle Teilnehmenden große Mengen an Gulasch mit und ohne Fleisch.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, eine vorherige Anmeldung ist jedoch erwünscht, damit die Organisatoren sich besser auf die Besucherzahl vorbereiten können. Unter anderem soll sichergestellt werden, dass genug Zutaten, Geschirr und Tischplätze vorhanden sind. Weitere Informationen zur Veranstaltung liefert die Seite der Gulaschprogrammiernacht.

Werbung
Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung