Login
Newsletter
Werbung

Thema: Fedora Atomic Workstation wird zu Team Silverblue

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Potz Blitz am Mo, 7. Mai 2018 um 10:17 #

Danke für den Hinweis. Wie gesagt, ich halte das Konzept Flatpaks/Snaps nicht für grundsätzlich falsch. Nur sehe ich keinen Vorteil, wenn Basisanwendungen (wie z.B, der Taschenrechner) in dieser Form ausgeliefert werden. Bei Gimp, Libreoffice und Konsorten wird die Abwägung dann natürlich schon schwieriger.

[
| Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung