Login
Newsletter
Werbung

Thema: Gnome-Dateimanager Nautilus wird weiter entkernt

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
2
Von SuperMän am Mi, 16. Mai 2018 um 23:20 #

Wenn ich Gnome sehe denk ich nur: noch ein Jahr und die haben sich selbst abgeschafft.

Gestern standen wir am Abgrund. Heute haben wir einen großen Schritt nach vorne gemacht ............

  • 1
    Von XYZ am Do, 17. Mai 2018 um 10:31 #

    Bedenkt man in diesem Kontext, dass selbst der Gründer und Initiator des Gnome Projekts letztendlich resigniert aufgegeben hat.

    Niemand gibt ein Lebenswerk einfach so auf, es sei denn:

    - Das Projekt geht in eine vollkommene falsche Richtug! (was jetzt der Fall ist)
    - Man hat das Projekt aus der Hand gegeben bzw. sich wegnehmen lassen (damit meine ich die Projektkoordination, so wie sie Linus Torvalds inne hat)
    - Interne Zerrissenheit

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung