Login
Newsletter
Werbung

Di, 19. Juni 2018, 08:28

Software::Distributionen::Debian

Debian sucht Artwork für Buster

Das Debian-Projekt hat einen Artwork-Wettbewerb für die kommende Version 10.0, »Buster«, ausgeschrieben. Gesucht werden Hintergrundbilder und Grafiken für Boot Screen, Installer, den Login-Bildschirm und weitere Komponenten.

Software in the Public Interest (SPI)

Bereits seit mehreren Jahren sucht Debian im Vorfeld der Freigabe einer neuen Version der Distribution nach grafischen Inhalten und Hintergrundbildern. Ein komplettes Theme für die Distribution besteht dabei aus mehreren Elementen. Dazu zählen Boot-Screen-Grafiken für Isolinux, Syslinux, GRUB 2 und Plymouth (SVG-Datei), eine Grafik für den Debian Installer (800 x 75 px, 16 Bit) und möglichst ein GTK-Theme, das die Farben aus dem Bild aufgreift, Desktop-Hintergrundbilder in verschiedenen Auflösungen sowie Bilder für den GDM 3 oder den KDM bzw. andere Desktops. Zusätzlich sind auch noch Labels für CD und DVD sowie ein Webseiten-Banner denkbar. Es ist geplant, alle eingereichten Themes zu Debian 10 »Buster« zu paketieren und mit auszuliefern, sodass alternative Themes leicht erreichbar sind. Es können darüber hinaus auch Pakete mit abweichendem Artwork eingereicht werden, wenn dies etwa besonders barrierefrei ist.

Um am Wettbewerb teilzunehmen, reicht es, eine Wiki-Seite einzurichten und dort die eigenen Vorschläge zu veröffentlichen. Es ist nicht nötig, ein komplettes Artwork-Theme einzureichen. Sind einzelne Elemente nicht vorhanden und das Artwork wird favorisiert, so wird der Urheber gebeten, die noch fehlenden Bestandteile nachzureichen.

Das Debian-Projekt hat auch einen Termin genannt, zu dem die Beiträge spätestens eingereicht sein müssen. So sollten alle Vorschläge spätestens bis zum 5. September dieses Jahres die Projektmitglieder erreicht haben. Vom 5. September bis Ende des Monats findet eine Beurteilung mit einer abschließenden Abstimmung statt. Weitere Details des Verfahrens sowie technische Informationen liefert die Seite des Projekts.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung