Login
Newsletter
Werbung

Thema: Neue Webseite für Thunderbird- und SeaMonkey-Add-ons

5 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Tuxentier2011 am Mi, 11. Juli 2018 um 16:16 #

Da geht es vielleicht doch noch ein Stück weiter. Es gibt einfach Addons, die dermaßen essentiell sind, daß man ohne eigentlich gar nicht durchs Netz fahren will. Irgendeine Art redirect cleaner, der die Links wieder dahin zurechtbiegt, wo sie hinführen und nicht über ?= und blah und sonstwolang. Eine prefbar und natürlich Werkzeuge, um sich vor "unerwünschtem" bis schadhaftem content zu schützen (ja liebe Werbetreibende, selbst schuld, derart nervig-aggessives Zeug geht halt mal gar nicht).

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung