Login
Newsletter
Werbung

Thema: Neue Webseite für Thunderbird- und SeaMonkey-Add-ons

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von nobelium am Fr, 13. Juli 2018 um 00:31 #

dann nutz waterfox. da funktioniert noch XUL und co. Und regelmaeszig unregelmaeszig gibt es FF backports. mal sehen, wie lange das noch moeglich sein wird.
Tiletabs ist leider by design mit WE nicht moeglich. Das zeigt auch das add-onn "TileTabs WE"

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung