Login
Newsletter
Werbung

Thema: Python-Projektleiter Guido van Rossum tritt zurück

3 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Metallschnitzer am Fr, 13. Juli 2018 um 18:36 #

Man kann es auch so sehen, dass man Python 3 - die Sprache als auch die Referenzimplementierung - viel stärker hätte ändern müssen, damit sich der Wechsel wirklich lohnt. Leider muss man dann auch fragen in welche Richtung und da wäre sich die Community im besten Fall nicht einig.

  • 0
    Von zui. am Sa, 14. Juli 2018 um 23:33 #

    Keine Ahnung wovon du redest aber keiner der großen ist bei Python 2 verblieben.
    Und die Referenzimplementierung heißt CPython.

    • 0
      Von Metallschnitzer am So, 15. Juli 2018 um 13:14 #

      aber keiner der großen ist bei Python 2 verblieben
      Natürlich nicht. Wenn man den Support abstellt ziehen die, die es sich leisten können, um.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung