Login
Newsletter
Werbung

Di, 24. Juli 2018, 08:16

Software::Spiele

Fan-Adventure »Return of the Tentacle – Prolog« veröffentlicht

Mit »Return of the Tentacle – Prolog« steht der inoffizielle Nachfolger des einstigen »Point-and-Click«-Hits auch unter Linux bereit. Das kostenlose Spiel knüpft an die Geschehnisse des Vorgängers an und erzählt die Geschichte der drei Mitstreiter weiter.

Spielszene aus »Return of the Tentacle«

returnofthetentacle.de

Spielszene aus »Return of the Tentacle«

Fünf Jahre sind seit den Geschehnissen in »Maniac Mansion« vergangen, als die Welt wieder am Abgrund steht. Denn einer der von Dr. Fred Edison gezüchteten Tentakel ist außer Kontrolle geraten und strebt die Weltherrschaft an. Edison schickt deshalb Physik-Freak Bernard, den Heavy-Metal-Roadie Hoagie und die Medizinstudentin Laverne in die Vergangenheit, um die Mutation des Tentakels zu verhindern. Doch es kommt, wie es kommen musste und die Charaktere werden quer durch die Zeit verteilt und müssen ab sofort nicht nur die Welt retten, sondern auch sich selbst. Wer nun allerdings glaubte, dass das Ende von »Day of the Tentacle« auch das Ende der Geschichte wäre, muss eines besseren belehrt werden, denn Purpur Tentakel ist zurück und versucht erneut die Welt zu erobern, um die Menschheit zu versklaven.

Das in Form eines Fan-Adventures vorgestellte »Return of the Tentacle – Prolog« ist ein inoffizieller Nachfolger des Kultspiels und spinnt die Geschichte des Dreiergespanns weiter. Die Freunde machen sich in der Neuauflage auf den Weg zum verrückten Erfinder Dr. Fred und wollen wieder einmal die Welt retten. Dabei werden wieder größenwahnsinnige Tentakel gejagt, irrsinnige Dialoge geführt und verrückte Rätsel gelöst. Die Charaktere laufen dabei durch handgezeichnete Hintergründe mit animierten Charakteren und stimmungsvoller Klangkulisse. »Wir setzen alles daran, um die Atmosphäre und den Spaß des alten Klassikers stilgerecht in das 21. Jahrhundert zu bringen«, beschreiben die Autoren das Projekt.

Fotostrecke: 4 Bilder

Spielszene aus »Return of the Tentacle«
Spielszene aus »Return of the Tentacle«
Spielszene aus »Return of the Tentacle«
Spielszene aus »Return of the Tentacle«
»Return of the Tentacle – Prolog« wird kostenlos vertrieben und kann als binäre Pakete für Linux, Mac OS X und Windows heruntergeladen werden. Unter dem freien Betriebssystem bieten die Entwickler je ein Paket mit einer 32- und einer 64-Bit-Version an. Zudem ist auch der Soundtrack zum kostenlosen Bezug verfügbar.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 1 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung