Login
Newsletter
Werbung

Thema: Mozilla legt neues Test-Pilot-Experiment auf

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Anonymous am Do, 9. August 2018 um 05:41 #

Der Klassiker eben. Einer erzählt in freien Stücken von dem was er so an fragwürdigem, aber eben eigentlich doch vollkommen harmlosen Zeug macht, und der andere schweigt sich aus.

Man kann fast nicht überprüfen, was die beiden wirklich machen, daher ist das einzige fragwürdige Zeug, was man hört, das was die beiden selbst erzählen. Und solange man nicht wirklich genau hinschaut, fußt man seine Meinung eben auf der Menge an fragwürdigem Zeug, das man hört, nicht auf dem Inhalt, welcher mal wieder eigentlich vollkommen harmlos ist.

  • 0
    Von Josef Hahn am Do, 9. August 2018 um 17:13 #

    Hm, ja klar, Mozilla will nur spielen :) Ich fand weder den (gescheiterten) Versuch, mir Werbung auf der Startseite einzublenden, vollkommen harmlos, noch die Pocket-Integration...

    Wenn man dann auch bei den uninformierten wie mir ankommen möchte, die halt nicht so genau hinschauen, sollte man vielleicht prophylaktisch keine Services direkt hart in die Software verdrahten, deren AGB dann doch wieder unverschnörkelter ansagt, worum es wirklich geht...

    "If you are on a mobile device, we collect the advertising identifiers provided by Apple on iOS and by Google on Android."

    "You may decline our cookies if your browser permits, although [...] We may also use "pixel tags," [...] in connection with emails [...] to count users who have visited certain pages on our Website [...]" (wo man ja fast den Eindruck bekommt, sie winden sich hier um Kopf und Kragen ^^)

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung