Login
Newsletter
Werbung

Mo, 17. September 2018, 09:45

Software::Datenbanken

SQLite 3.25 unterstützt »Window Functions«

Die Entwickler des ressourcenschonenden Datenbanksystems SQLite haben eine neue Version des Systems veröffentlicht. SQLite 3.25 führt die Unterstützung der »Window Functions« ein, optimiert das »ALTER TABLE«-Kommando und die Abfragefunktionalität.

sqlite.org

SQLite ist ein ressourcenschonendes Datenbanksystem, das anders als beispielsweise MySQL oder PostgreSQL nicht auf eine Client-Server-Architektur aufsetzt, sondern als Bibliothek eingesetzt wird. Alle Lese- und Schreibvorgänge erfolgen direkt in der Datenbankdatei, die portabel ist und so problemlos auf verschiedenen Plattformen genutzt werden kann. SQlite unterstützt ACID-konforme Transaktionen (Atomicity, Consistency, Isolation, Durability) und ist in vielen Anwendungen und Systemen integriert. Prominente Anwendungen, die mit SQLite zur Verwaltung ihrer Daten nutzen, sind beispielsweise Firefox und Digikam.

SQLite 3.25 erscheint knapp drei Monate nach der letzten Version und bringt diverse Neuerungen vor allem bei der Handhabung von Abfragen mit. Das Kommando ALTER TABLE wurde erheblich verbessert und unterstützt unter anderem das Umbenennen von Spalten innerhalb einer Tabelle. Die generelle Abfragefunktionalität von SQLite wurde beschleunigt und einzelne Mutexe auf jedem Inode sorgen in Unix-Umgebungen für weniger Overhead. Neu ist ebenfalls das Geopoly-Modul für das SQLite R*Tree-Modul.

Aus Sicht der Anwender, die nach großen Neuerungen Ausschau halten, dürfte dies die Implementierung der »Window Functions« sein. Die aus der PostgreSQL-Welt bekannte Einrichtung ist eine spezielle SQL-Funktion, die als Eingabe die Ausgabe einer vorherigen »Fensterabfrage« eines SELECT-Befehls nimmt. Eine ausführliche Beschreibung der Funktionalität liefert eine Dokumentationsseite auf sqlite.org.

SQLite ist als Public Domain veröffentlicht und ist kostenlos erhältlich. Anwender, die eine Lizenz benötigen, können diese beim Hersteller Hwaci erwerben. SQlite 3.25 ist in Form von Quelltextarchiven oder vorkompilierten Binärdateien für Linux, Mac OS X, Windows sowie weitere Betriebssysteme oder Entwicklungsumgebungen auf der Downloadseite des Projekts erhältlich.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung