Login
Newsletter
Werbung

Thema: Chrome OS 69 bringt Linux-Apps offiziell auf Chromebooks

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von qbrick am Do, 20. September 2018 um 15:23 #

Ich finde Gimp/LO auf einem 15"/Pentium N4200/8/64GB Chromebook genauso arbeitstauglich, wie auf einem i7-Thinkpad/8GB RAM. Sobald mit dem Erststart der Linuxcontainer zur Verfügung steht, gibt es keinerlei Geschwindigkeitsnachteile.

Sobald Linux auf ChromeOS auf den File Space des Systems zugreifen kann (bislang müssen zu bearbeitende Dateien noch rüberkopiert werden), gibt es nichts zu kritisieren.

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung